Stuttgart- Heidelberg, 122 Km, 7:59h, 1272 Hm

Vor der Abfahrt unterhielt ich mich noch längere Zeit mit einem Migranten aus Gambia, der seit 2 1/2 Jahren in Deutschland ist. Er hat jetzt eine Anstellung in der JH und spricht englisch und deutsch. Er hat seit er in Deutschland ist, wohl keinen angebotenen Kurs ausgeschlagen. Dann erzählte WR mir von Gambia und warum er gefluechtet ist. Die meisten Leute dort leben von Agrarwirtschaft und Fischerei. Das Land, das sie bewirtschaften gehört ihnen seit Generationen. Und plötzlich wird es ihnen von Regierungsleuten abgenomm. Wenn sie sich dagegen auflehnen, werden sie beseitigt. Leute, die etwas gegen die Regierung sagen, sieht man nicht mehr oder man erschießt sie einfach. Aus diesem Grunde ist er geflüchtet.

Aus Stuttgart herauszufahren war sehr angenehm. Die Navi führte mich 12 Km durch Parkanlagen, dann hatte ich die Stadtgrenze von Stuttgart erreicht. Der Wind hatte etwas aufgefrischt und wehte aus westlicher Richtung. Heute gab es wieder viele Berge zu über winden, die nicht zur Seite auswichen. Dann nochmals vor Heidelberg ein längerer Anstieg und dann hatte ich nach der Abfahrt die JH erreicht. Sehr schön Einrichtung, direkt am Zoo .

Bis bald, euer Spieli

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*